Schulkooperationen

Neben der häuslichen Nachhilfe und der Lerntherapie arbeiten wir auch mit Schulen und Bildungseinrichtungen zusammen. Unsere einfühlsamen und pädagogisch geschulten Lehrkräfte decken hier verschiedenste Fächer für viele Klassenstufen ab – von Deutsch als Zweitsprache, über Mathe, Englisch, bis zu Sachunterricht bieten wir viele Fächer als Förderunterricht an. Wir decken dabei sowohl „Förder“-Unterricht für leistungsschwache Schüler:innen ab, als auch „Forder“-Unterricht für leistungsstarke Kinder und Jugendliche.

Eine Finanzierung unserer Maßnahme kann als Ganztagsangebot erfolgen oder auch über das Corona-Aufholprogramm des Bundes und der Länder („Aufholen nach Corona“ in Sachsen, „Stärken – Unterstützen – Abholen“ in Thüringen).

Sie sind Schulleiter:in und interessiert an einer Zusammenarbeit zum Wohle Ihrer Schützlinge? Kontaktieren Sie uns gern. Wir erarbeiten ein auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittenes Angebot.